Home - Jazzclub

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

...der nächste Termin im Bielefelder Jazzclub:

Freitag, 06.05.2016, 20:30 Uhr,
VVK 13 € + Gebühr, AK 16 €

Pimpy Panda
Funk / NeoSoul / R'n'B
 
Pimpy Panda spielen so bunt wie das Leben selbst und vereint aus allen Bereichen der Musik ihre Lieblingszutaten zu einem brodelnden Eintopf aus Neo-Soul, Funk, Gospel und Jazz. Musiker/Innen aus unterschiedlichen Kulturen und Stilrichtungen verschmelzen zu einem Kollektiv der Extraklasse, wo sich unbändige Spielfreude mit Wissen, Humor und Neugier zu zeitlos guten Songs und Geschichten verbinden. Ohne Scheuklappen kleidet man hier auch altbekannte Melodien in ein neues Gewand und lässt den Zuhörer sich staunend neu verlieben in ein Lied, das er vielleicht schon lange kennt, aber so noch nie gehört hat. Der dicke Panda, der Melodien-Mücken zu Funk-Elefanten pimpt! Eine 10- köpfige Band nimmt Ihr Publikum auf eine Reise zwischen Gänsehaut und Funk-Exzess mit - Von den Ohren zum Herz in die Beine!
 
Nico Gomez - Vocals | Alana Alexander - Vocals | Tina Sona - Vocals | Lotti Epp - Vocals | Vincent Golly - Drums | Daniel Hopf - Bass | Alexander Lipan - Guitar | Tobias Müller - Guitar | Cornelius Kuron - Moog, Synthies, Piano | Simon Oslender - Hammond, Rhodes
 
 

...bereits im Vorverkauf:

Tourist-Information im Neuen Rathaus
www.bielefeld.de/de/kf/veranstaltungen/kalender
konTicket, Bahnhofstraße 15 (bei Karstadt) www.konticket.de
Hauptgeschäftsstellen der Tageszeitungen
   Neue Westfälische www.erwin-event.de
   Westfalen-Blatt
im Clublokal während der Veranstaltungen

AK = Abendkasse
(ermäßigter Eintritt für Mitglieder, Schüler, Studenten)
Programm-Änderungen sind nicht beabsichtigt,
aber vorbehalten.


Freitag, 06.05.2016, 20:30 Uhr,
VVK 13 € + Gebühr, AK 16 €
Pimpy Panda

Freitag, 13.05.2016, 20:30 Uhr,
VVK 15 € + Gebühr, AK 19 €
Lisa Lystam & The Family Band

Freitag, 20.05.2016, 20:30 Uhr,
VVK 13 € + Gebühr, AK 16 €
Chapeau Manouche



15.05.2016

05.05.2016

Band der Laborschule
Bodensatz - Blues mit Gitarre + Tuba


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü